X-One Lichtleiste, X-One Fresh Breeze

Diese Rohrschellen, aus dem Elektrobedarf, die auf den Bildern zusehen sind haben sich nicht bewährt, die brechen schnell wenn es kalt wird.

Ersetzt wurden sie mit Schellen die es im Bootsbedarf gibt, hier nimmt man sie als Enterhaken Halter,Ruder Halter, die gibts in allen Stärken und sind recht geschmeidig.

 

Da man den X-One von Fresh Breeze als Anhänger anhängen kann braucht er für die Strasse eine Lichtleiste, ist nichts besonderes, hinten angehängt und Kabel vorgelegt ……… .

Gut mir gefiel das nicht so wie ich die da mit Gurten und Bändern am Käfig und Propeller angebracht hatte, es musste besser gehen und drum habe ich an der Leiste links und rechts jeweils 3 Rohrschellen montiert die den Durchmesser vom Käfig haben und so braucht man das nur noch anklicken.

Zur Sicherung habe ich jeweils links und rechts ein Gurt befestigt mit dem man dann die Leiste sichern kann, es muss ja auch dem TÜV nachher gefallen 🙂 .

Den Propeller tue ich mit einem Klettband das auch an der Leiste angebracht wurde  gegen Drehen bei der Fahrt sichern.

So das verlegen des Kabels hat mich gleich beim ersten mal gestört und ich habe es nun abgeschnitten, einmal vorne an der Abnehmbaren Kupplungskopfs und einmal hinten am Motor, das Zwischenteil des Kabels habe ich am X-One mit den anderen Kabeln verlegt und jeweils einen Stecker und Buchse montiert, so muss ich dann beim Anbringen der Leiste nur noch hinten den Stecker stecken und vorne dann auch wenn die Kupplung wieder zum Transport ran kommt.

Das erscheint mir so jetzt bequemer, weniger Tüdelkram.

Wenn da Jemand anderer drauf gekommen wäre so hätte ich das nachgebaut, jetzt ist es aber so, das Der wo will es mir gerne nachbauen kann 🙂 .

IMG_5419 IMG_5420 IMG_5426 IMG_5422 IMG_5423

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s