Mobiler Strich

Ich habe mir aus Honkong solche Linienlaser kommen lassen.

http://www.ebay.de/itm/201706896857?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Einen davon habe ich an ein Stativ gemacht, mit einem 3 Volt Batterie Gehäuse und Ein / Ausschalter.

Jetzt kann man damit Striche anzeigen wo man will und wie man sie braucht.

 

img_9467

img_9471

Advertisements

6 Kommentare zu „Mobiler Strich“

    1. Hihihihi, gel, was man hat hat man :-):-)

      Ich habe jetz solch einen Laser am Mobil über der Eingangs Tür befestigt und den mache ich Abends dann an, das sieht schon gefährlich aus wenn da aus heiterm Himmel ein roter Strich zusehen ist der Länger ist wie das Mobil, so ähnlich kennt man das ja aus James Bond Filmen 🙂

      Gruß
      Lucian

  1. Lucian, Du kannst auch so einen Laserpointer an Deinen Gleitschitmmotor ranmachen und den Punkt auf eine Dunkle Stelle leuchten lassen nun den Motor an und schauen, wie der Lichtpunkt vibriert, je weniger das ist um so besser ist der Propi gewuchtet. So ein Film hab ich mal bei Youtube gesehen. Da hat ein Ami einzeln die Arme der Quadrokopters getesetet und so die Vibrationen durch Unwucht herausgefunden. Das müsste doch auch beim Gleitschirmmotor zu machen gehen und sogar noch jeweils um 90° versetzt um ausagen zu treffen in welche Richtung die Schwingungen vorhanden sind. Das werd ich mal im Sommer auch probieren.

    1. Ja ich bleib da bei meiner Methode mit der Menz Propeller Waage, hat sich bewährt.
      In Dingolfingen war jemand der Wuchtete den Propeller am Motor und mass die Vibrationen mit Sensoren und wuchtet so alles recht fein aus und auch wenn es einem selber nicht so vorkam waren dann zum Schluss weniger vibrationen da wo die Sensoren anzeigten.
      Der Spass kostete 65,00€ .
      Gruß
      Lucian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s