Ruder Boot, Angelboot, Motorboot.

So jetzt kann es bald los gehn, das Boot ist fertig gerichtet, der Motor gecheckt und gewartet, das Kennzeichen ist schon dran und die Zulassung erfolgt in Kürze.

Ich habe mich für dieses Boot von Lorsby entschieden weil man das auseinander schrauben kann und es so  klein und Platzsparend Lagern und natürlich auch transportieren kann, die 3 Teile kann man ineinander Stapeln und passen so noch schön auf den Anhänger dazu wenn wir in Urlaub fahren.

Der Aufbau geht in kurzer Zeit ca. 15-20 min., hier ein Link:

Nun kann man das als Ruderboot oder eben auch mit einem kleine Aussenborder betreiben, wir haben eine Handa BF6 gekauft der eine Bodensee-Zulassung möglich macht und man ihn da mit 6 PS betreiben darf.

Da meine Schulter rudern schlecht zulässt war ein Motor schon von nöten 😦

Diesem Motor kann man durch wechseln der Schwungscheibe noch 1/3 mehr Leistung einhauchen, jedoch ist das auf dem Bodensee nicht zulässig aber dadurch war er interessant zu kaufen da man auf anderen Binnegewässern bis zu 15 PS Führerscheinfrei fahren darf.

Der Rhein hat da nochmals einen extra Status, da darf man nur mit 5 Ps fahren.

Für 2 Personen ist Platz genug vorhanden.

Denke mit dem Boot werden wir viel Spass haben, nicht nur zum Angeln sondern auch auf den Flüssen und in Städten mit Wasserstrassen die wir bereisen.

Nun müssen sich die Fische warm anziehen 🙂

IMG_8673

Advertisements