Tube bag deluxe / Thermik-Magazin /

Da mein neuer Gleitschirm von MAC PARA in der Nase Stäbchen hat, sollte man den Schirm beim zusammenlegen etwas mehr Aufmerksamkeit schenken und nicht wie sonst den schirm einfach Falten und rollen ec. sondern ihn wenn man ihn klein zusammenlegen will Zelle auf Zelle packen.

Ich brauch das hier nicht ausführlich beschreiben, es gibt genug Videos auf YOU TUPE

So ich habe mich nun für diesen http://shop.thermik.at/product_info.php?cPath=28&products_id=255 entschieden.

Warum diesen BAG, ganz einfach weil ich denke man kann diesem Magazin auch mal was gutes tun 🙂

Es geht natürlich schon länger seinen Schirm in dieses Teil „einzuchecken“, aber mit 4-5 Min bei den ersten 2 Mal liegt man gut im Rennen und es macht einen sauberen Eindruck und man bekommt ein schönes „Kleines“ kompacktes Päckchen zusammen das sehr gut noch hinter den Flyke Sitz passt.
Ob es nun besser ist für die Stäbchen wenn ich ihn in diesen oder in den Schlampersack packe sei dahin gestellt, denn im Schlampersack wird auch kein Druck auf die Stäbchen ausgeübt, denke in beiden sind die Stäbchen gut auf gehoben.
Das es dem Schirm auf jedenfall besser geht wenn ich ihn in diesen THERMIK tube bag deluxe packe, gegenüber dem herkömmlichen zusammenlegen ist keine Diskusion wert.
So komme ich zu diesem Schluß, wenn ich mit dem Flyke auf Tour gehe nehme ich diesen THERMIK tube bag deluxe auf jeden Fall mit, bzw. kommt der immer mit dem Flyke mit in der Fresh Breeze Gepäcktasche für BulliX / Flyke (siehe New’s 2011) Vom Gewicht braucht man hier auch nicht reden, der ist so leicht und irgend etwas muss man ja eh dabei haben zum verstauen.
Von mir 100% Punkte für diesen THERMIK tube bag deluxe aus der Thermik-Magazin Fachzeitschrift für Verarbeitung, Material, Gewicht, Handhabung, Funktion .

Bilder folgen.