Fresh Breeze Trike —- X-One der Firma Fresh Breeze

X-One von der Firma Fresh Breeze

Um es vorweg zu nehmen, ich habe da was ganz feines gekauft, einfach große Klasse.
Nach über 10 Jahren und über 1000 Stunden mit dem Flyke von der Firma Fresh Breeze habe ich mich entschieden mir nochmal etwas neues zu kaufen, das Flyke ist mir zu niedrig und zu klein geworden da ich gesundheitlich angeschlagen bin, schade eigentlich weil ich die letzten 5 Jahre mit dem Flyke und dem Monster LC ein absolut zuverlässiges Gerät hatte das man nur schweren Herzens abgibt denn man weiß ja nicht was neues kommt.
Da ich die letzten 10 Jahre mit Fresh Breeze durch dick und dünn gegangen bin, habe ich mich entschlossen dieser Firma weiter hin mein Vertrauen zu schenken, sind sie doch alle durch die Bank weg freundlich , zuvorkommend und ihre Produkte ansprechend und zuverlässig, Service ec. ist kein Thema, das hat sich glaube ich schon auf der ganzen Welt rumgesprochen, OK, ein X-One sollte es sein mit einem 4 Takt Motor Swissair.
Das X-One wurde auf einer Europalette sauber verpackt in großen Baugruppen angeliefert und das zusammenbauen gibt keine Probleme für jemanden der diese Geräte kennt, das eine ergibt das andere.
Der Motor sprang nach 3-mal Orgeln auch sogleich an und hat den Transport ohne Verlust von Betriebsmitteln überstanden.
Ein kleiner 250 ccm 4 Takt mit Einspritzanlage der einen sehr geringen Verbrauch hat, wohl der modernste Antrieb in der Motorschirm Klasse den es so gerade gibt und ich hoffe das ich mit diesem Antrieb so zufrieden bin wie mit dem Monster LC.
Die Verarbeitung ist bestens und passgenau, da ich mit dieser Firma schon von Anfang an zusammenarbeite kann man hier die stätige Entwicklung gut beobachten, hier steckt Köpfchen und Knoff Hoff dahinter.
Mit dem X-One ist der Firma Fresh Breeze ein geniales Teil gelungen das meiner Meinung nach seines Gleichen sucht, alles schön Rund, groß und geräumig, gefälliges Aussehen (nicht so wie manch anderes angebotene Trike wo nur 4 Kantrohr verschweißt wird ( ja ich kann es nicht lassen ) ) so kann ich mich wie auf einem Stuhl zu Hause einfach nur hinsetzen anschnallen und los geht’s , das alles ohne sich zu verrenken.
Das gewünschte Fußgas, es gibt auch das übliche Handgas, sowie die Fußsteuerung ist für mich neu und gewöhnungsbedürftig, lenkte das Flyke sich doch hier über den Schirm viel das lenken  mit den Füssen dort ganz weg.
Der erste Start gelang aber trotzdem gleich auf Anhieb mit dem Motorschirm „Relax“ der auch von der Firma Fresh Breeze ist.
Das fliegen im X-One ist eine oder 2 Klassen besser wie im Flyke / Bullix da es seeeehr viel grösser ist :-).
Die Größe und der satte Sound des 4 Takter mit dem Relax vermittelt einem hier eher das Gefühl in einem richtigen Flugzeug zu sitzen.
Der Schirm kommt gut hoch, er lässt sich fein einstellen und geht gerade aus ohne sich aufzuschaukeln, nimmt die Thermik gut an und die einfachen Figuren wie Wingover und Spirale tut er gern wobei man hier aber auch Respekt bekommt weil man das mehr Gewicht (gegenüber Flyke) schon zu spüren bekommt, die Steuerdrücke sind je nach Einstellung des Trimmers schon spürbar, ich befinde die etwas höheren Drücke jedoch als angenehm, das vermittelt mir ein gutes Gefühl.

Er hat einen Geschwindigkeitsbereich im Flug mit mir und vollem Tank sowie , momentan noch die schweren Straßenräder, von über 50 Km/h bist annähernd 70 Km/h.
Zum Landen lässt sich der Schirm gut ausstallen.
Ich bin jetzt einige Stunden mit dem Schirm unterwegs gewesen und es ist mir nichts aufgefallen was mich gestört hätte, ich fühle mich wohl unter diesem Relax und werde den auch gerne weiterhin fliegen am X-One, eine klasse, zugelassene, gelungene Kombi.

Sobald ich wieder gesundheitlich auf der Höhe bin werde ich noch mehr berichten, aber momentan ist ans Fliegen „fast“ garnicht zu denken.

Technische Daten über das X-One und dem Relax gibt es auf : http://fresh-breeze.de/

IMG_4672 IMG_4671 IMG_4673

Advertisements

6 Kommentare zu „Fresh Breeze Trike —- X-One der Firma Fresh Breeze“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s